Weinhardt & Kollegen

 

Buchhaltung

Ihre Haltung zur Buchhaltung ist eher als desaströs zu bezeichnen? Ihnen graust vor der regelmäßigen Umsatzsteuervoranmeldung und dem administrativen Aufwand?

Jeglicher Streit mit den Finanzbehörden, den Sie stets verlieren, erweist sich als äußerst unerquicklich. Deshalb ist es für viele Unternehmer ratsam, die Buchhaltung auszulagern.

Neben dem permanenten Prüfen und Kontieren der  Einnahme- und Ausgabebelege bedarf es einer regelmäßigen Erstellung von Zwischen- und Abschlussberichten, was vielen Unternehmern sorgengraues Haar verschafft.

Diesem (ER)Grauen können Unternehmer entgehen, wenn Sie die Buchhaltung auslagern und Weinhardt & Kollegen rechtzeitig beauftragen.

 

Leistungsangebot Buchhhaltung Weinhardt & Kollegen

 

 

 

 

 

Buchhaltung, 4 Bereiche

Die Buchhaltung gliedert sich in 4 Bereiche, sie dient internen und externen Zwecken:

  1. Dokumentationsfunktion
  2. Kontrollfunktion
  3. Dispositionsfunktion
  4. Rechenschaftslegung und Informationsfunktion

detaillierte Informationen finden Sie hier

 

nach oben

Startseite