Weinhardt & Kollegen

 

Webanalyse

Die gewonnenen Daten einer Webanalyse (Web-Analytics) können zum Erfolg einer jeden Webseite beitragen. Grundsätlich unterscheiden wir in 3 Bereiche:

  • der Akquise 
  • der Verhaltensanalyse
  • dem Gewinn 

Akquise

Alle Wege, die ein Nutzer auf Ihre Webseite nehmen kann bezeichnen wir als Akquise. Hierzu zählen beispielsweise Suchmaschinen, Newsletter, Bannerwerbung und Links aus Presseberichten.

Verhalten

Hier geht es um das Nutzerverhalten auf Ihrer Webseite. Welche Seiten er besucht, wie lange er auf diesen Seiten bleibt, welche Aktionen durchgeführt werden usw.. Interessant ist ebenfalls, wie der Benutzer auf Ihre Webseite gekommen ist. Nutzt er PC oder Smartphone? 

Gewinn

Bei der Definition von Gewinn sind die subjektiven Erwartungen des Webseiteninhabers relevant. Ein Shop-Betreiber möchte in erster Linie verkaufen. Ein Unternehmen möchte neue Kunden gewinnen, eine Kundenbindung betreiben oder dafür sorgen, dass neue Produkte bekannt werden. Im Grunde sind alle Punkte, die erreicht werden, als Erfolg zu bewerten.

 

​​​​​​​oben   Online-Marketing    Startseite